Sie sind hier: Aktuelles » EINSATZALARM – HILFE DER BERGWACHT 18 MAL GEFORDERT!

EINSATZALARM – HILFE DER BERGWACHT 18 MAL GEFORDERT!

Report zum Einsatzwochenende 23./24.01.2016 der Bergwacht Oberwiesenthal

Das vergangene Wochenende war für die Bergretter aus Oberwiesenthal durch die Bewältigung zweier Aufgaben geprägt. Zu einem wurde von Freitagvormittag bis Sonntagnachmittag der internationale Ski-Orienteering World Cup 2016 mit jeweils 2-4 Kameraden abgesichert.
Die ca. 350 internationalen Teilnehmer mussten auf Distanzen von 6-30km mehrere Punkte im Gelände rund um den Fichtelberg anlaufen und sich dort mit ihrem GPS-Sender registrieren.
Ein Finne, welcher sich bei einem Sturz vermutlich eine Unterschenkelfraktur zuzog, wurde durch die Bergwacht erstversorgt und dem Rettungsdienst übergeben. Mit Sebastian Groß war auch ein Mitglieder unserer Bergwacht unter den Teilnehmern vertreten.
Wir gratulieren ihm zu einem sehr passablem Ergebnis! Wer sich ein genaueres Bild über diese bei uns recht unbekannte Sportart machen will, dem sei das Video aus dem letzten Post empfohlen!

Die zweite Hauptaufgabe bestand in der Hilfeleistung bei verunfallten Personen im Skigebiet. Hier wurden über das gesamte Wochenende 18 Einsätze gezählt. Darunter behandelten unsere Kameraden u.a. zwei Sprunggelenkfrakturen auf der Rodelstrecke, mehrere Handgelenkverletzungen, eine Kopfplatzwunde und diverse Knieverletzungen.
Nach Inkrafttreten (01.01.2016) des Abkommens über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst unterstützen sich auch die Bergwachten vom Fichtelberg und vom tschechischen Keilberg gegenseitig.
Auf Bitten der tschechischen Bergwacht Horská služba Boží Dar / Klínovec transportierte die Bergwacht Oberwiesenthal am Sonntag zwei verletzte Snowboarder nach Deutschland und behandelte sie dort weiter. Seit dem ersten Einsatz der Bergwacht Oberwiesenthal in der Wintersaison 2015/16 vom 03. Januar haben wir 71 dokumentationswürdige Einsätze mit 50 Abtransporten von den Pisten und Loipen am Fichtelberg zu verzeichnen.

2. Februar 2016 13:53 Uhr. Alter: 1 Jahre