News_Bild.jpg Foto: Shutterstock
NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service
  3. News

News

Ansprechpartner

Herr
Dr. Kai Kranich
Pressesprecher

Tel: 0351 4678-104
Fax: 0351 4678-222

k.kranich(at)drksachsen.de

Team der Bergwacht bereitet sich auf das Testat Hoehlenbefahrung vor und hält eine Besprechung ab

Testat Höhlenbefahrung im Bielatal durchgeführt

Am Samstag, den 13. April 2019, fand in einer 22 Meter tiefen und 44 Meter langen Klufthöhle im Bielatal das erste von zwei geplanten Testaten Höhlenbefahrung in diesem Jahr statt. Weiterlesen

Mehrere Bergretter und Luftretter besprechen gemeinsam einen Einsatz vor einem Hubschrauber.

Gemeinsame Übung der DRK Bergwacht Sachsen und DRF Luftrettung

Am 29. und 30. März fand das erste gemeinsame Windentraining der DRF Luftrettung und der DRK Bergwacht Sachsen statt. Bei Gohrisch in der Sächsischen Schweiz trainierten insgesamt 50 Teilnehmer das Retten schwer kranker oder verletzter Patienten aus unwegsamem Gelände. Weiterlesen

Alle Ehren- und Hauptamtlichen des DRK sowie die Familie stehen für ein Gruppenfoto zusammen und lachen in die Kamera.

Von Helfern für Helfer: Ein Familien-Wochenende in Altenberg

Martin und Angela Kairies sind schon viele Jahre ehrenamtlich aktiv im DRK. Seit Martins Erkrankung vor drei Jahren ist ihr Leben ein anderes. Weiterlesen

Das Kamerateam des MDR filmt ein Interview mit den Kameraden der DRK Bergwacht.

MDR-Videodreh mit der DRK Bergwacht in Altenberg

Am 24. Januar 2019 hatte die DRK Bergwacht in Altenberg einen ganz besonderen Einsatz: Ein Kamerateam vom MDR begleitete die Kameraden bei ihrer Arbeit. Weiterlesen

Jugendliche von der DRK Bergwacht in Sachsen sind zu Besuch im Bergwachtzentrum in Bad Tölz. Sie posieren vor einem Hubschrauber.

DRK Bergwacht Sachsen Jugend zu Besuch in Bayern

Dank der Spenden durch ein Benefiz-Adventskonzert der Bundeswehr in Sachsen und der Nachwuchsförderung für das Ehrenamt des Sächsischen Staatsministeriums des Innern konnte der sächsische Bergwacht Nachwuchs der Bergwacht Zittauer Gebirge das Bergwacht Zentrum für Sicherheit und Ausbildung in Bad Tölz besuchen. Weiterlesen

Initiator der Kampagne #status6, Markus Kremser, steht vor dem DRK Einsatzwagen, der mit einem #status6-Aufkleber ausgestattet ist.

Parlamentarisches Frühstück #status6

Der heutige Tag begann mit guten persönlichen Gesprächen zwischen Abgeordneten des Sächsischen Landtages und Vertretern der Hilfsorganisationen DRK Sachsen, Malteser Einsatzdienste, Dresden, Malteser Einsatzdienste Leipzig, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Dresden und DLRG Landesverband Sachsen e.V. Weiterlesen

Thomas Pöhland (39), Leiter der Höhlenrettung Sachsen, an der Einsatzleitung

Höhlenretter übten im Bielatal

Im Bielatal in der Sächsischen Schweiz übten die Höhlenrettungsgruppen Deutschlands an diesem Wochenende für den Ernstfall: Eine junge Höhlenforscherin war bis in die hinteren Teile der Wohlrabhöhle geklettert, konnte dann aber den Aufstieg aus eigener Kraft nicht bewältigen. Bei ihren Versuchen, den 25 cm schmalen Kamin hinaufzuklettern verletzte sie sich an der Hand und musste schließlich entkräftet aufgeben. Außerdem wurde ein junger Mann vermisst, der am Vortag eine Höhlentour durchs Bielatal unternommen hatte, aber bis zum nächsten Morgen nicht wieder in seiner Pension aufgetaucht war. Weiterlesen

Während einer Übung wird eine verletzte Person von zwei Höhlenrettern versorgt und in Sicherheit gebracht.

Nationale Höhlenrettungsübung im Bielatal

Im Zeitraum vom 22. Juni bis 24. Juni 2018 organisiert die DRK Bergwacht Sachsen in Zusammenarbeit mit dem Höhlenrettungsverbund Deutschland (HRVD) die nationale Höhlenrettungsübung im Bielatal in der Sächsischen Schweiz. Weiterlesen

Eine Reihe von Rettungswagen unter dramatischem Himmel ist zu sehen. Quer über dem Bild steht "#Status6 Helfergleichstellung in Sachsen! Deine Stimme zählt:" Darunter ist der Link zur entsprechenden Petition angegeben.

Petition zur Helfergleichstellung in Sachsen #status6

Das ehrenamtliche Rotkreuzmitglied Markus Kremser hat die Aktion „#status6 – Helfergleichstellung in Sachsen jetzt!“ ins Leben gerufen. Die Ehrenamtlichen Helfer der Hilfsorganisationen Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe, Malteser Hilfsdienst, Arbeiter-Samariter-Bund und der Deutsche Lebensrettungsgesellschaft wenden sich mit einer Petition an den Landtag, um gemeinsam die Helfergleichstellung in Sachsen zu fordern. Weiterlesen

Gemeinsame Übung Bergwacht Klingenthal und Schöneck, DRK Sanitätszug DRK Oelsnitz und Katastrophenschutz Plauen

Los ging es am Freitag, den 25. Mai 2018. Ein Tag nach dem schweren Unwetter im Vogtland, an dem alle aufgezählten Einheiten im realen Einsatz waren. Beinahe wäre das Wochenende auf Grund der Ereignisse im Vogtland abgesagt worden. Doch man war sich einig, das geplante Wochenende durchzuführen. So reisten die Teilnehmer nach Mühlleithen an. Das Ausbildungswochenende begann mit gegenseitigem Kennenlernen bei einem geselligen Kameradschaftsabend am Grill. Weiterlesen

Seite 1 von 2.