Zwei Ehrenamtliche der Bergwacht stehen im Schnee auf einem Berg. Hinter ihnen parkt ein Kettenquad.
Bergretter versorgen eine Person im Wald.

Willkommen bei der Bergwacht Sachsen

Die Bergwacht ist eine humanitäre, gemeinnützige und bergsporttreibende Gemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes. Sie bietet für alle Rotkreuzmitglieder, die gern klettern, Ski fahren, wandern und sich mit der Natur verbunden fühlen, die perfekte Möglichkeit, ihre Freizeit und Gutes tun zu verbinden.

Bergretterinnen und Bergretter sind bereit, auch in den kompliziertesten Situationen Erste Hilfe zu leisten und uneigennützig und ehrenamtlich Wach- und Einsatzstunden zum Wohle Anderer zu leisten.
 

                                                                                                               

Unsere aktuellen Meldungen

· LV Sachsen
Gemeinsam mit den beteiligten Verbänden im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS) hat die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zehn einheitliche und leicht verständliche Baderegeln verabschiedet. Ab dem 01. Januar 2024 sind sie in allen Verbänden verbindlich gültig. "Einheitliche und leicht verständliche Regeln erhöhen die Sicherheit im und am Wasser", sagt Katy Völker, stellvertretende Bundesleiterin der Wasserwacht.
· LV Sachsen Medieninformationen
Anlässlich der Übergabe humanitärer Hilfsgüter am 18.08.2023 in Dresden, dankt der Botschafter der Ukraine in Deutschland, Oleksii Makeiev, den sächsischen Bürgerinnen und Bürger für die bisher geleistete Unterstützung.

Ausbildungen bei der Bergwacht in Sachsen

Zwei Bergwachtretter transportieren eine verletzte Person in einer Trage am Hang eines Felsens.

Kein Berg ist zu steil? Wir bilden Sie aus in der Felsrettung.

Zwei Retter der Bergwacht transportieren eine verletzte Person in einem Transportschlitten einen Schneehügel hinab.

Schnee und Eis machen Ihnen nichts aus? Ihre Ausbildung in der Winterrettung.

Ein Bergretter seilt sich in eine Höhle ab.

Dunkelheit und Platzmangel sind kein Problem? Wir bilden Sie in der Höhlenrettung aus.

Ein Hubschrauber steht in der Luft. Zwei Bergretter hängen an einem Seil unter ihm.

Von Luftrettung bis zum richtigen Einsatz mit der Kettensäge – schauen Sie bei unseren Spezialisierungs-Ausbildungen vorbei.

Zwei Bergwachtretter transportieren eine verletzte Person in einer Trage am Hang eines Felsens.

Kein Berg ist zu steil? Wir bilden Sie aus in der Felsrettung.

Zwei Retter der Bergwacht transportieren eine verletzte Person in einem Transportschlitten einen Schneehügel hinab.

Schnee und Eis machen Ihnen nichts aus? Ihre Ausbildung in der Winterrettung.

Ein Bergretter seilt sich in eine Höhle ab.

Dunkelheit und Platzmangel sind kein Problem? Wir bilden Sie in der Höhlenrettung aus.

Ein Hubschrauber steht in der Luft. Zwei Bergretter hängen an einem Seil unter ihm.

Von Luftrettung bis zum richtigen Einsatz mit der Kettensäge – schauen Sie bei unseren Spezialisierungs-Ausbildungen vorbei.


Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende